CarréRotondes
MUSIQUE
CarréRotondes
ARTS DE LA SCÈNE
CarréRotondes
ARTS VISUELS
CarréRotondes
CIRQUE
CarréRotondes
WORKSHOPS
CarréRotondes
SOCIOCULTUREL
CarréRotondes
MARCHÉS
Les Rotondes proposent des manifestations dans les domaines des arts de la scène, des musiques actuelles et des arts visuels, ainsi qu’une offre importante de conférences, de projets participatifs et d’ateliers pour tous les âges. Défricheuses de nouveaux talents dans les domaines précités, ce lieu unique accorde une place importante aux jeunes, autant comme participants que comme public, et fait figure de centre d’expertise et d’incubateur d’initiatives nouvelles dans l’interface entre la culture et l’éducation ainsi que dans le milieu socioculturel.
 
Toggle intro
ARTS DE LA SCÈNE > MARIONETTEFESTIVAL

Nebensache

AGORA, das Theater der deutschsprachigen Gemeinschaft Belgiens (BE)
13.5.16 - 14.5.16
Schauspiel mit Objekten
Alter
8+ (auch empfohlen für Erwachsene ohne Kinder)
Dauer
50'
Schulklassen
Cycle 3
Sprache
in deutscher Sprache

Öffentliche Vorstellung(en)

Sa 14.5.16
15:45
 
17:45

Schulvorstellung(en)

Fr 13.5.16
10:00
 
14:30

Lieu / Spielstätte: Kierch (Tadler)

DE Cornelius streicht durch die Lande, denn er hat kein Zuhause aus Stein oder Holz oder Beton oder Eis. Sein Zuhause sind das Unterwegssein und die Menschen. In einem Kinderwagen verwahrt er seine wenigen Habseligkeiten und eine Geschichte, die er allen erzählt die sie hören wollen. Es ist eine Geschichte über Glück und darüber, was man braucht, um glücklich zu sein. Über Besitz und Verlust. Über Schulden und Schuld. Über Bauern und Banken. Über Ausweglosigkeit und den Mut zum Neuanfang.

Autor: Jakob Mendel, Gitte Kath | Spieler: Roland Schumacher | Regie: Kurt Pothen | Foto © Inès Heinen

Nebensache
© Ines Heinen
Nebensache
 
Nebensache
 

    „Ein kleiner Koffer auf dem alten Kinderwagen wird zur Bühne für die Geschichte des Bauern, der seinen Erbhof und letztlich alles verliert.“ Grenz-Echo, Februar 2011